Wiedersehensfreude in der 3b

„Sdui Meet“ und das große Engagement der Eltern machten es möglich: ein Mädchen, das derzeit in Quarantäne ist, konnte an der heutigen Mathestunde online teilnehmen. 

Nach einer kurzen Begrüßungsrunde stiegen wir in das Thema der Stunde ein. Es wurde geschnitten und gefaltet und gemeinsam Erfahrungen zur Symmetrie gemacht. Ein tolles Erlebnis für alle in der Klasse und das Mädchen am Bildschirm. Dank stabiler Verbindung konnte das Mädchen sich problemlos auch an Gesprächen beteiligen! 

„Es ist so schön bei euch zu sein!“, waren die Verabschiedungsworte des Mädchens.

Auch die ganze Klasse 3b freut sich, den Kontakt zu Kindern in Quarantäne auf diesem Weg halten zu können. 

Comments are closed.