Vor den Weihnachtsferien 2021 haben die Schülerinnen und Schüler der Entenklasse eigene Gedichte geschrieben. Nach dem Kennenlernen der Gedichtformen „Akrostichon“ und „Treppengedicht“ konnten die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen und selbst Gedichte verfassen. Eine tolle Einstimmung auf die Weihnachtszeit!
Mehr lesen
Die Drachen haben es sich in der Vorweihnachtszeit gemütlich gemacht und bei Kerzenlicht Adventsgeschichten gelesen. Und um das Warten auf Weihnachten noch ein wenig zu verkürzen und zu versüßen, gab es auch für jedes Kind ein Adventskalendertütchen mit einer leckeren Kleinigkeit.
Mehr lesen
Anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes durften die Kinder der Lamaklasse kreativ werden und kreierten ihre eigenen Weihnachtskugeln. „Schade, dass wir sie nicht an einen Baum hängen können.“ ließen manche Kinder verlauten. „Dafür freuen sich eure Eltern über eure tollen Karten.“ Da kann man sich sicher sein. 
Mehr lesen
Kurz vor Weihnachten trafen Sie ein: iPad- Kopfhörer für alle Kinder! Ein großes Dankeschön an den Schulverein, der die Anschaffung ermöglichte! Dank der Kopfhörer können die iPads jetzt noch vielfältiger im Unterricht eingesetzt werden, ohne dass die anderen Kinder gestört werden: Lernvideos, Anton, Vokabelübungen im 
Mehr lesen
Im Rahmen der Unterrichtsreihe Geometrie konnten die Kinder geometrische Figuren nicht nur auf dem Papier analysieren, sondern wurden zu Konstrukteuren. Besonders toll war der Austausch der Schülerinnen und Schüler. Gemeinsam wurden Probleme gelöst und über Vorgehensweisen diskutiert. Zurück Weiter
Mehr lesen
Unsere Erstklässler beschäftigten sich im Sachunterricht intensiv mit ihren eigenen Zähnen. Die Kinder erfuhren wie ihre Zähne aufgebaut sind, welche unterschiedlichen Zahntypen sie im Mund haben und welche Aufgaben die Zahntypen bei der Nahrungsaufnahme übernehmen. Die Kinder schauten sich sogar ihre Zähne mit einem Spiegel 
Mehr lesen
Mit dem Bewusstsein, dass Müll den Tieren aber auch allen Pflanzen in der Natur schadet, zogen wir bis zu den Haarspitzen motiviert den Treppenbach entlang um Müll zu sammeln. Die Umweltdetektive fanden viel zu viel Plastik, Zigarettenkippen und vieles mehr. Zurück Weiter
Mehr lesen
Am Projekttag beschäftigten sich die Frösche ausführlich mit dem sozialen Miteinander in der Schule. Was gehört in unsere starke Schule mit starken Kindern und was soll lieber draußen bleiben? Es wurde diskutiert, geordnet und alles in einem großen Schulhaus aufgeklebt. So können wir uns auch 
Mehr lesen
Um die Kinder zum Lesen zu motivieren startet die Fuchsklasse ein kleines Leseprojekt. Jedes Kind erhält eine kleine Leseraupe, die mit bunten Perlen bestückt werden muss. Um für die Leseraupe eine Perle zu bekommen, muss ein Lesepass zuhause ausgefüllt werden. Wenn ein Kind Zuhause 10-15 Minuten gelesen hat, dürfen 
Mehr lesen
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln waren die Schülerinnen und Schüler der Fuchsklasse im Tierpark. Es war sonniges Wetter und die Kinder hatten viel Spaß. Dank einer interessanten Führung eines Tierpflegers der Zooschule haben die Kinder viel gelernt und durften sogar die Waschbären füttern.
Mehr lesen