St. Martin in der Froschklasse

Es war ein toller und aufregender Tag.
Morgens wurde von einigen Kindern des dritten Jahrgangs ein kleines Theaterstück in der Turnhalle aufgeführt. Es gab jubelnden Applaus von den Mitschüler*innen.

Der Jahrgang 3 sang gemeinsam Sankt Martinslieder, präsentierte die selbstgebastelten Laternen und teilte beim Rausgehen süße Brötchen.
Am Ende des Schultages durfte jeder noch einen Weckmann mit nach Hause nehmen. Mhm, lecker! Ganz lieben Dank an den Schulverein!

Am späten Nachmittag trafen wir uns dann zur Laternenausstellung und liefen als Abschluss mit dem Zug. Besonderes Highlight: In diesem Jahr konnte die Froschklasse den Zug anführen und noch einmal alle geübten Lieder schmettern. Nach einem herzlichen Abschied ging es dann müde und glücklich nach Hause.

St Martin Theater

Weckmänner

Hundertwasser Laternen der Frösche

Froschklasse 3a


Zurück
Weiter

Nächster Artikel

Comments are closed.