Projekte

Rollhaus: Die SchülerInnen der dritten und vierten Klassen besuchen zu einem Skateboard bzw. Inlineskatekurs regelmäßig das Rollhaus an der Konrad Adenauer Straße.

Sponsorenlauf: Unsere Schulgemeinde erläuft für unterschiedliche Projekte Sponsorengelder, die den SchülerInnen zu Gute kommen.

Sportfeste: Im jährlichen Abstand findet in unserer Schule ein alternatives Sportfest statt, in dem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht.

Projektwochen: In regelmäßigen Abständen findet eine Projektwoche statt, in der die SchülerInnen zu einem gemeinsam ausgewählten Thema arbeiten.

Schulfest: Unser Schulfest findet in der Grundschulzeit jedes Kindes mindestens einmal statt. Dort wird gespielt, gebastelt und gefeiert.

Zirkusprojekt: Alle vier Jahre organisieren wir ein Zirkusprojekt mit einem pädagogischen Zirkus, der eine Woche mit unseren SchülerInnen verschiedenartige Aufführungen (Zauberei, Artistik, Fakire, Clownerie…) einübt, die dann in Aufführungen in einem großen Zirkuszelt münden.

Teilnahme am Faschingskonzert: SchülerInnen unserer Schule nehmen regelmäßig am Faschingskonzert der bergischen Symphoniker teil um einen zuvor in der Schule gestalteten Programmpunkt zu präsentiern.

Klasse 2000: Einige unserer Klassen nehmen am Programm der „Klasse 2000“ (http://www.klasse2000.de) teil, welches ein anerkanntes Gesundheits- und Präventionsprogramm anbietet.

Mit Frühstückspower bin ich schlauer: Die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 2 und 3 werden mit dem Programm „Mit Piratenpower bin ich schlauer“ spielerisch in gesunder Ernährung geschult.

Baseball und Wasserball: Neben den Stadtmeisterschaften im Schwimmen und in der Leichtathletik nimmt unsere Schule mit besonderem Erfolg an den Stadtmeisterschaften im Wasserball und im Baseball teil. Im Baseball sind wir aktueller Stadtmeister (seit 5 Jahren) und im Wasserball nahmen wir bereits an der deutschen Meisterschaft in Berlin teil, bei der wir den zweiten Platz belegten.

Autorenlesungen: Regelmäßig finden Autorenlesungen mit dem bekannten Kinderbuchautor Guido Kasmann statt, so dass unsere SchülerInnen die Faszination Lesen hautnah miterleben können.

Theaterbesuche: Jedes Jahr vor Weihnachten besuchen wir das Weihnachtsstück des Solinger Ensembles Profan im Stadttheater. So lernen unsere SchulerInnen auch kulturelle Einrichtungen im Stadtteil kennen.

Zusammenarbeit mit Solinger Künstlern: In verschieden Projekten (Klauberger Dorfbank, Kulturrucksack, Sparschweinaktion) arbeiteten wir mit bekannten Solinger Künstlern, wie Stefan Seeger, Heike Buschkotte-Leichsenring oder Berthold Welter zusammen.

 

Comments are closed.