Autorenlesung von und mit Guido Kasmann

Am 2.Mai 2019 besuchte der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Guido Kasmann unsere 3.Klassen.

Mit einem tollen Programm stellte er sein Buch „Hexenmüll“ vor. Durch die sehr ansprechende Gestaltung vergingen die 60 Minuten wie im Flug:

Guido Kasmann las und spielte Szenen aus dem Buch „Hexenmüll“, sang mit den Kindern ein von ihm geschriebenes Lied zum Inhalt des Buches und regte zum Nachdenken an: „Wie kann es weitergehen? Besonders die Verkleidung von Guido Kasmann als kleine Hexe Tiziana Fidelia Rigoletta Furiosa kam bei den Kindern gut an. Den Raben Friedwart hatte er in Form einer Handpuppe direkt mitgebracht, sodass die Kinder gut in die Geschichte eintauchen konnten. Am Ende durften die Kinder Fragen über ihn und seine Arbeit als Autor stellen. Herr Kasmann wurde mit großem Applaus belohnt und als Dankeschön gab es sogar ein Geschenk für die Bücherei der GS Klauberg: sein neues Buch „Roberto und Sarah“. Vielen Dank, Herr Kasmann!

Bedanken möchten wir uns aber ganz besonders beim Schulverein unserer Schule. Dieser kommt für alle entstandenen Kosten auf und hat uns so dieses tolle Erlebnis ermöglicht. Herzlichen Dank!

Guido Kasmann

Comments are closed.